In Process - In-line - in situ Sensor Technology
In Process - In-line  -  in situ Sensor Technology 

Wer sind wir?

Sequip wurde 1993 mit dem Ziel gegründet,  Partikelmess-Systeme für die inline Größenmessung anwenderbezogen zu entwickeln und im Consulting einzusetzen.

 

Unser kompetentes Team besteht aus Verfahrensingenieuren, Technikern, Elektronikern und Chemieingenieuren. In enger Kooperation mit freien Mitarbeitern und erfahrenen Softwarespezialisten sowie unseren Zulieferfirmen haben wir uns auf die inline Messung von Partikeln, Aerosolen, Blasen, Tröpfchen, Kristallen, Tropfen in Emulsionen und Biozellen mit sterilisierbaren Sensoren spezialisiert.

 

Sequip Produktentwicklungen werden ausschließlich in Deutschland umgesetzt und gefertigt und wir arbeiten auch vornehmlich mit deutschen zertifizierten Lieferanten zusammen. 

 

Sequip Systeme sind keine Fließbandprodukte. Die einzelnen modularen Baugruppen und Materialen  unserer Systeme werden von unseren Spezialisten nach Ihrer gewünschten Spezifikation gem. ISO 9001 zusammengestellt.  Mit Erfahrung und Sachverstand können wir damit auch außergewöhnlichen Anwendungen gerecht werden.  Durch die modulare Bauweise bleiben wir dennoch kostengünstig und effektiv.

 

Qualität – Made in Germany bedeutet für Sequip Kunden:

 

  • Lange Lebensdauer und geringste Betriebskosten bei fairen Preisen
  • Höchste Verfügbarkeit bei abgestimmten Service-Intervallen
  • Modulare Lösungen, die kostengünstige Ersatzteilversorgung garantieren
  • Systemlösungen mit unterschiedlichen Garantiezeiten von 1 bis 5 Jahren

Wie lösen wir die Aufgabenstellungen unserer Kunden?

In unserem Applikationslabor in Düsseldorf werden die unterschiedlichsten  Applikationen untersucht  und unsere Systeme getestet.

In enger weltweiter Zusammenarbeit bei Promotionen mit Universitäten stellen wir uns immer wieder neuen Herausforderungen und können mit diesen so gewonnenen Erfahrungen neue Sensorsysteme für kontinuierliche Messungen entwickeln.

 

Ein herausragendes Beispiel dafür ist unser BCA - BioCell Analyzer, den wir erstmals 2013 auf der BioTechnica in Hannover einem breiten Fachpublikum vorstellen konnten. Dieser Entwicklung, der inline Messung von Biozellen direkt im Fermenter, gingen seit 2000 umfangreiche Studien und Versuche an verschiedenen Universitäten (Universität Liege, TU Wien, UCL London, Universidad Mexico) voraus.  Außerdem unterstützten wir Forschungsprojekte und Doktorarbeiten mit sterilisierbaren Sensoren zur Zellgrößenbestimmung.

Wovon profitieren unsere Anwender?

Die Ergebnisse unserer Arbeit werden regelmäßig in Fachzeitschriften publiziert, wie zuletzt in der GIT zum Thema „In-situ Partikelmessung im Prozess“.

 

Durch Teilnahmen an Fachtagungen, Messen  und internationalen Workshops, wie der BioTechnica, BIWIC und Dechema, ist unsere Technologie unter Fachspezialisten längst kein Geheimtipp mehr. So sind  wir durch lösungsorientierte und anwendungsbezogene Messtechnologie  in vielen Bereichen ein zuverlässiger Partner der Industrie im Rahmen von Messaufgaben. Unsere Systeme sind weltweit im Einsatz ob als Prozessgerät im 24h Dauerbetrieb oder als Mietgerät für projektbezogene Aufgaben.

 

Dabei steht bei Sequip der persönliche vertrauliche Service stets im Vordergrund. Unsere Kunden sind unsere Partner. Nur zusammen können wir ein optimales Ergebnis erreichen.

Sequip Service

 

International legen wir großen Wert auf lokale Servicepartner und  sind daher mit unseren Vertriebspartnern weltweit vertreten. Auch hier pflegen wir  eine enge Zusammenarbeit und persönlichen Kontakt. Regelmäßige Schulungen und Trainings sowie Besuche unserer Spezialisten vor Ort  machen unsere Sales/Service Partner zu kompetenten Ansprechpartnern unserer Technologie.

 

System Service via Intranet

Internationaler Kundenservice wird via Intranet bis in die entlegendsten Gebiete der Welt kostengünstig durchgeführt, so wie es unsere Kunden erwarten. Nicht nur in Deutschland sind unsere Ingenieure persönliche Ansprechpartner für unsere Kunden und übernehmen Inbetriebnahmen, Softwareschulungen, Wartungsservice  und Consultingmessungen vor Ort.

Unser Anspruch und unsere Motivation bei Sequip

Die Strategie von Sequip ist es:

 

  1. unseren Kunden den besten Service zu bieten

  2. für unsere Investoren vereinbarte Ziele gewinnbringend umzusetzen

  3. selbst profitabel zu wachsen

  4. Technologien zu entwickeln, die unsere Kunden auch in der Zukunft begeistern werden.

 

 

Unser Erfolg beruht auf folgenden Grundsätzen:

 

  1. Wir setzen unsere Sequip-Strategie als richtig und nachhaltig um.

  2. Wir weichen nicht auf andere, fremde Strategien und Preise aus, um sie ganz oder teilweise zu kopieren

  3. Unsere Kunden erhalten unsere modularen und analytischen Sensorsysteme, komplett konfiguriert und mit einer hohen Amortisation.

  4. Durch unsere weltweite Vernetzung bieten wir unseren Kunden höchste Verfügbarkeit.

  5. Unsere vorbeugende Instandhaltung reduziert den Wartungsaufwand auf ein Minimum.

  6. Wir verhalten uns fair im Wettbewerb.

  7. Heutige Compliance Standards bilden für uns bereits seit unserer Gründung 1993 die Basis.

  8. Wir legen jedoch offensiv unseren Fokus darauf, unsere nachweislich bessere und nachhaltige Technologie auf dem Markt weiter zu platzieren und neuen Kunden nutzbar zu machen.

  9. Unsere Arbeit ist rational geprägt und diszipliniert ausgeführt.

    Diese Arbeitsweise bestimmt auch unsere Zukunft, unabhängig von unserer Stellung auf dem Weltmarkt.

 

 

Kunden, die mit uns Morphologien messen ...

Gerne sind die Sequip Mitarbeiter für Ihre Fragen und Aufgaben zu Diensten!

Rufen Sie uns an oder senden uns eine Email.

 

Telefonnummer +49 203 742140 oder per Email

 

 

ISO Zertifikat TÜV Nord
ISO Zert-D.pdf
PDF-Dokument [618.2 KB]

Kontakt / Contact:

Sequip S+E GmbH

Angermunder Str. 22

D-40489 Düsseldorf

 

Telefon:+49(0)203 742140

Fax: +49(0)203 7421444

Sequip YouTube Channel
Google+
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sequip S+E GmbH
Diese Homepage wurde von Sequip S+E GmbH erstellt. Google+