In Process - In-line - in situ Sensor Technology
In Process - In-line  -  in situ Sensor Technology 

 

 

Tauch Sensor Systeme

 

Sequip bietet ein Tauch Sensor System, mit welchem alle morphologischen Eigenschaften in niedrig konzentrierten  Partikelsystemen erfasst werden.

 

Es besteht aus der Kombination aus modularen Sensoren, die entsprechend der gewünschten zu erfassenden Daten auch separat eingesetzt werden können.

 

Ein Sensor erfasst und analysiert die Partikelbilder bis zu einer Konzentration von  <10 Vol%  und ein weiterer Sensor detektiert die PartikelgrößenSYSTEMverteilung in Echtzeit bis zu einer Konzentration von <60 Vol %.

 

So werden alle morphologischen Veränderungen der Partikelsysteme gleichzeitig sichtbar gemacht und aufgezeigt.

 

Die Tauch Sensor Systeme eignen sich für den Einsatz im Laborbecherglas genauso wie in Rohrleitungen oder Reaktoren. Sie geben Sicherheit für die Entwicklung von neuen Produkten wie zur Qualitätsüberwachung einer laufenden Produktion.

Alle Daten werden in Echtzeit verarbeitet und ermöglichen eine effektive Steuerung und Überwachung.

 

Änderungen der Medienkonzentration - aufgezeigt mit dem Sequip Bildanalyse Sensor

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Datenblatt Tauchsensor

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Gerne sind wir für Ihre Fragen und weitere Informationen persönlich für Sie da.

 

Am Telefon: 0203 742140 oder per Email.

Kontakt / Contact:

Sequip S+E GmbH

Angermunder Str. 22

D-40489 Düsseldorf

 

Telefon:+49(0)203 742140

Fax: +49(0)203 7421444

Sequip YouTube Channel
Google+
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sequip S+E GmbH
Diese Homepage wurde von Sequip S+E GmbH erstellt. Google+